Strengelbach steht Kopf für die Stiftung Theodora

image1Am vergangenen Donnerstag, 10. September um 18.00 Uhr erhielt das Leiterteam der Cevi Jungschar Strengelbach den Auftrag, soviel Spenden wie möglich für die Stiftung Theodora zu sammeln. Die Zeit war knapp – nur 72 Stunden blieb dem Team, welches am Samstag auch durch die Teilnehmer unterstützt wurde. Ohne Geld und im Wettlauf gegen die Zeit, jedoch mit Elan und Kreativität wurde die Aktion 72 Stunden angegangen.

Aus vielen Ideen kristallisierte sich langsam ein Programm heraus. Mit Hausbesuchen, Zopfverkäufen, Kaffee und Kuchen nach dem Gottesdienst und einem Pastabuffet am Sonntag-Abend wurden über CHF 3500.- gesammelt.

Wir danken dem Team, allen Sponsoren, Köchen und Helfern für diese wunderbare Aktion!

Kategorien: Allgemein

Beitragsnavigation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: