Kreativkiste

Hier in der Kreativkiste findet ihr verschiedenste Spiel-, Bastel- und Unternehmungsideen für die Zeit zu Hause oder wenn euch einfach mal so richtig langweilig ist. Die Idee ist, dass sich diese Box immer weiter mit Ideen füllt das auch ihr eine immer grössere Auswahl an Aktivitäten habt.


Zopftierli backen 


Hast du Lust zum Backen? Hier hast du sieben verschiedene Zopftiere die du nach
 backen kannst. Viel Spass

Zopftierli

Das Rezept und die Anleitung zu den Tieren findest du in diesem PDF.

Zopftierli backen cevi


Freundschaftsarmband Freundschaftsarmband

Dafür brauchst du:

– Garn (bis zu 7 verschiedenen Farben)
– Karton
– Schere
– Bleistift
– Dicker Filzstift
– Zirkel oder etwas Rundes   

Freundschaftsarmband_Material

Und so funktionierst:

1. Schneide einen Kreis (Durchmesser ungefähr 10cm) aus dem Karton aus.

Freundschaftsarmband_Schritt_1

2. Mache in Loch ungefähr in die Mitte des Kreises.

Freundschaftsarmband_Schritt_2

3. Zeichne Acht striche in etwa gleichem Abstand auf den Kreis.

Freundschaftsarmband_Schritt_3

4. Schneide ca. 1cm bei jedem strich ein.

Freundschaftsarmband_Schritt_4

5. Schneide 7 Garne ab. Sie sollten etwas mehr wie 2 Mal um dein Handgelenkt gehen.  Mache diese Garne mit einem Knoten zusammen.

Freundschaftsarmband_Schritt_5

6. Ziehe den Knoten durch das Loch im Karton und Lege jedes Garn in einen Einschnitt. Ein Einschnitt bleibt leer.

7. Um nun das Armband zu Knoten, wird immer das Garn welches rechts drei Einschnitte vom leeren weg ist, in den leeren getan.  Hier bei meinem Foto wird das blaue Garn in den leeren Einschnitt getan.

Freundschaftsarmband_Schritt_7

8. Dies machst du jetzt so lange bis es genug lang ist, damit es um dein Handgelenk passt.

Freundschaftsarmband_Schritt_8

9. Wenn du fertig bist, ziehst du das ganze Armband aus dem Lock. Machst einen Knoten und fertig ist das Armband.

Freundschaftsarmband_Schritt_9

Das Armband kannst du für dich, deine Familie oder für Freunde machen. Wenn du es für einen Freund machst kannst du es per Post senden oder es deinem Freund geben, wenn du wieder in die Schule oder in den Kindergarten gehen kannst.

 


Springparcours

 

Dafür brauchst du:

  • Strassenkreide
  • Platz draussen

Bild_Kreide

Malt mit Strassenkreide einen Parcours auf den Boden. Dafür kannst deinen eigenen Fuss als Vorlage nehmen und die Schrittfolge beliebig gestalten. Schaue dich Zuhause herum und baue alle Hindernisse ein, welche du finden kannst.

Bild_Schuhumrisse_Kreide

Bild_Springparcour

 

Und so könnte dies aussehen:

 

Hast du nicht die Möglichkeit dies Draussen zu machen. Dann kannst du deine Füsse auch auf Papier zeichnen und auf dem Boden legen. Passe dabei auf, dass die Blätter auf dem Boden nicht wegrutschen, wenn du drauf springst (vielleicht an den Boden kleben). Für dies kannst du sehr gut auch altes Papier nehmen und auf der ungedruckten Rückseite deine Füsse zeichnen.


Dänk a mi – einen Ostergruss schicken

 

Bewohner/-innen der Seniorenzentren sind aktuell besonders isoliert. Gerne möchten wir ihnen auf Ostern mit möglichst vielen bunten Grüssen eine Freude machen. Wir animieren alle Kinder uns hier mitzuhelfen.

Hasen

Anleitung

  1. Drucktdie Vorlage aus oder nehmt ein anderes A4-Papier.

 

  1. Gestalteteuren Ostergruss. Ihr könnt:
  • ein Bild malen.
  • aus Bildern eine Collage gestalten.
  • einen kurzen Brief schreiben, in dem ihr den Senior/-innen frohe Ostern wünschst.
  • ein Gedicht aufschreiben.
  • ein Lied oder eine Liedstrophe festhalten.
  • eine kurze Geschichte erfinden.
  • lasst eurer Fantasie freien Lauf! Wichtig ist nur, dass das Bild danach versendet werden kann! 😉

 

  1. Notiert unten am Bildrand den Namenund den Wohnort (bitte auch bei einem eigenen Blatt festhalten).

 

  1. Steckt euren Gruss in ein A5-Couvertund klebt eine Marke darauf. – Am besten A-Post,damit er sicher rechtzeitig bei uns ist.

 

  1. Schickt uns Deinen Ostergruss bis am 3. April 2020an:

Reformierte Kirchgemeinde Zofingen
Pfrn. Christa Steinhauer
Sägetstrasse 10
4802 Strengelbach

Vielen Dank für eure Mithilfe!


Guinnessbuch der Rekorde

Macht mit eurer Familie verschiedene Spiele bei denen ihr eure Kräfte, Geschicklichkeit oder euer Wissen testen könnt. Fordert euch gegenseitig heraus. Zum Beispiel bei euren Hobbys oder versucht etwas Neues. Bei den Disziplinen seid ihr frei. Einige Ideen wirst du sicher von Zeit zu Zeit in unserer Kreativkiste finden.

Danach schreibt ihr den Sieger der Disziplin auf eure Liste/in euer Buch.

Rekordliste cevi homepage
Dafür brauchst du:
– viele Spielideen
– ein Blatt Papier oder ein leeres Heft/Buch
– Stifte


Papierflieger weit werfen

Jeder faltet sich einen Papierflieger aus einem A4 Blatt. Danach macht ihr eine Linie auf den Boden, welche als Abschussgrenze dient. Alle stellen sich hinter die Linie und werfen ihren Papierflieger. Der Flieger welche am weitesten kommt, gewinnt das Spiel.
Homepage cevi papirflüger
Zweite Variante für ein längeres Spiel:

Ihr macht eine Punkteleiste auf den Boden. Zu Beginn des Spiels besprecht ihr wie viele Runden ich Spielen möchtet. Man bekommt die Anzahl Punkte, da wo der Flieger landet. Jede Runde schreibt ihr die Anzahl Punkte auf. Die Punkte werden am Schluss zusammengezählt.
Homepage cevi papirflüger 2.0
Wenn es dir zu langweilig ist:
-> kannst du die Abwerfe Distanz vergrössern.
-> Kannst du Hindernisse einbauen
Homepage cevi papirflüger 3.0
Dafür brauchst du:
– pro Person ein A4 Blatt
– Malerklebband
– Papier und Stift


Erstellt ein Familien Tagebuch

Dafür brauchst du:

– Ein leeres Buch oder Heft
– Stifte, Kugelschreiber, Farbstifte, Filzstifte, etc.
– Leimstift
– Kleber, Washitapes wenn du möchtest
– Zeitungsartikel, Bilder
– Schere

Schreibt, zeichnet, klebt zu jedem Tag etwas in euer gemeinsames Tagebuch. Was bewegt euch gerade? Was macht und unternimmt ihr? Wie geht es euch? Wie fühlt ihr euch?

Haltet eure schwierigen, wie auch schönen Momente fest. Am Ende dieser aussergewöhnlichen Zeit habt ihr ein Erinnerungsbuch mit hoffentlich vielen tollen Momenten, neuen kreativen Ideen und Hobbies und seht, was ihr alles dazugelernt habt und wie ihr als Familie damit umgegangen seid. Viel Vergnügen!

Bild_Krativkiste_Familientagebuch

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: